Archives

Archive for Dezember, 2006

Kaum Verkehr – Rüdnitzer Allee in „Bild der Frau“

Rettet die Allee Rüdnitz – Danewitz! (47) Bild der Frau erreicht mit einer verkauften Auflage von 1,1 Millionen Exemplaren etwa 5,7 Millionen Leserinnen und Leser. Im Heft 1/2007 (seit Sonnabend vor Silvester am Kiosk) berichtet Bild der Frau in der Rubrik Aufreger der Woche über unser Ringen um den Erhalt der Allee Rüdnitz-Danewitz. Unter dem […]

Fitnessstudios im Barnim?

Der Rüdnitzer hat dank Rehrücken und Gänsekeule ein Fitness-Problem. Wer kann helfen?

Mitte Februar lassen Landrat Ihrke und sein Vize abholzen

Rettet die Allee Rüdnitz -Danewitz! (46) So sind jedenfalls die Pläne. Die Ausschreibung wurde vom Kreisausschuss des Barnimer Kreistages verabschiedet. Es gab nur einen Aufrechten, der dagegen stimmte: Allerhöchsten Respekt, Herr Dr. Spangenberg! 1234 Bürgerinnen und Bürger haben mit ihrer Unterschrift in Danewitz, Rüdnitz, Eberswalde und Bernau für einen Straßenbau ohne Abholzung der Allee protestiert. […]

Europaweite Ausschreibung für Alleenrodung?

Rettet die Allee Rüdnitz – Danewitz! (45) Ungeachtet der weiter anhaltenden Bürgerproteste gegen die geplante Rodung von rund 700 Ahornbäumen in einer geschützten Allee an der Kreisstraße 6005 Rüdnitz – Danewitz hat der Kreisausschuss des Barnimer Kreistages in nicht-öffentlicher Sitzung die Ausschreibung zur Alleenrodung auf den Weg gebracht, wie heute die Märkische Oderzeitung berichtet. (via […]

Rüdnitzer Baumbesetzung

Rettet die Allee Rüdnitz – Danewitz! (44) Eine spektakuläre Baumbesetzung zur Rettung der Allee Rüdnitz – Danewitz fand gestern nachmittag und am frühen Abend in der Danewitzer Straße gegenüber Nr. 7 statt. Ein großes Presseaufgebot war zugegen, als die Umweltaktivistin Katharina Tomaschek einen der großen Spitzahorne bestieg, um sich dort für Weihnachten und Neujahr häuslich […]

Fällgenehmigung rechtzeitig zum Weihnachtsfest

Rettet die Allee Rüdnitz – Danewitz! (43) Gestern hat die Untere Naturschutzbehörde des Landkreises Barnim uns Rüdnitzern ein besonderes „Weihnachtsgeschenk“ bereitet: Die Behörde hat die Fällung fast aller 726 Bäume unserer wertvollen Allee genehmigt. Aus meiner Sicht ein Skandal vom Feinsten, den die Behörde da liefert. Weiter zu lesen im Barnim-Blog.

Kahlschlag in der Biesenthaler Bahnhofstraße

Alle Bäume entlang der Bahnhofstraße gefällt Noch rechtzeitig zu den anstehenden Bürgermeisterwahlen hat die Stadt Biesenthal sämtliche Bäume, die direkt an der Bahnhofstraße stehen, fällen lassen. Viele dieser Bäume stammten noch aus der Zeit der ersten Bebauung der längsten Villenstraße Brandenburgs um 1900. So wie vor der Niederlassung der EWE in Biesenthal sieht es jetzt […]

Rüdnitzer Allee Thema im Brandenburger Parlament

Rettet die Allee Rüdnitz – Danewitz! (42) Unsere Allee ist jetzt Gegenstand einer parlamentarischen Anfrage im Brandenburger Landtag. Mehr gibt’s drüben im Barnim-Blog.

Das einzige deutsche Wort mit viermal Te-Zett

Atzventzkrantzkertze. Das mußte mal gesagt werden. Ich wünsche Euch und Ihnen eine friedliche und besinnliche Adventszeit! Das gilt im beonderen natürlich auch meinen geschätzten Lesern in der Verwaltung des Landkreises Barnim.

Neues Barnim-Blog ist online!

Aufmerksame Leser des Rüdnitzers haben es bereits gemerkt. Seit wenigen Tagen ist das BAR-Blog online! In diesem Multi-Autoren-Blog werden wir den ganzen Barnim bloggen. Eberswalde, Bernau, Werneuchen, Panketal, Joachimsthal und die Schorfheide, Ahrensfelde, Biesenthal, Britz, Chorin und Finowfurt bieten genug brisante Themen und schöne Seiten, die in anderen Medien oft zu kurz kommen. Darüber werden […]